Umwelt. Gerechtigkeit. Spiel.

Faire Umwelt für Kinder, Workshop 4. Auswerten und Weiterdenken. Wie kann man Umweltgerechtigkeit am besten illustrieren? Und wie können wir z.B. anderen Kindern am besten Umweltgerechtigkeit bzw. –ungerechtigkeit vermitteln?  So ernst das Thema, so spielerisch unser Ansatz: Ein Brettspiel muss her! Eine Reise mit Hindernissen durch verschiedene Umweltbelastungszonen in Neukölln – bis zum rettenden Ufer: Kreuzberg!

Nächstes mal geht’s weiter! Dann arbeiten wir an den Hindernissen im Spiel – und wir müsssen ja auch noch offiziell zur
Abschlusspräsentation
am Freitag, 29. April
um 15 Uhr
im elele Nachbarschaftszentrum einladen!

Gefördert von der

jfsb_Logo_2015_-mit-Schriftzug